Gemeinschaft – Bildung – Identität

Unser Schulmotto lebend, lernen bei uns rund 1150 Schülerinnen und Schüler, unterrichtet durch rund 90 Lehrkräfte.
Ein gutes Schulklima und die bestmögliche Förderung jedes einzelnen Kindes und Jugendlichen mit ihren ganz persönlichen Fähigkeiten und Talenten stehen dabei für uns besonders im Mittelpunkt.
Schön, dass Sie sich für unsere Schule interessieren – bei Fragen helfen wir Ihnen gerne auch persönlich weiter. 

Ihre
Christiane Schneider
(Schulleiterin)

Förderunterricht

Wir freuen uns, dass das wir in diesem Schuljahr wieder Förderunterricht anbieten können, um Schülerinnen und Schüler frühzeitig zu unterstützen. Der Förderunterricht ist ein Angebot zur Aufarbeitung vorübergehender Leistungsdefizite. Er bietet bei regelmäßiger und aktiver Teilnahme die Möglichkeit, durch gezielte Unterstützung während eines begrenzten Zeitraums, den Anschluss an den Fachunterricht zu halten bzw. wiederzuerlangen.

weiterlesen...

Ganztagsangebot

Wir freuen uns auf die Arbeitsgemeinschaften in diesem Schuljahr. Nähere Informationen findet man hier.

Gütesiegel "Startklar für den Beruf"

Auch in diesem Jahr bewirbt sich das GBI wieder um das Gütesiegel "Startklar für den Beruf" der Aktionsgemeinschaft Gütesiegel Weser-Ems. Die aktuelle Dokumentation finden Sie hier.

Schluss mit einigeln!

Unter dem Motto "Schluss mit einigeln" haben wir am 3.9.2021 in zwei aufeinanderfolgenden Veranstaltungen insgesamt 140 Mädchen und Jungen in die fünf Klassen unseres neuen Jahrgangs 5 eingeschult. Auch von dieser Stelle ein herzliches Willkommen am GBI!

weiterlesen...

Regelungen zum Infektionsschutz

Update 1. 9. 2021

Kurz vor dem Beginn des Schuljahres 2021/22 richtet Grant Hendrik Tonne einen weiteren Brief an Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe 1, der Sekundarstufe 2, an die Eltern und Erziehungsberechtigten - auch in einfacher Sprache - sowie an die Lehrkräfte.

weiterlesen...

Sperrung Hilter Münsterstraße

Aufgrund von Bauarbeiten wird die Münsterstraße in Hilter vom 2.9. bis voraussichtlich zum 8.10.2021 voll gesperrt. Bitte beachten Sie die Informationen der Verkehrsbetriebe.

Es lebe der Sport!

Es lebe der Sport!

Seit dem 10. September 2019 kann sich das GBI offiziell auch „Sportfreundliche Schule“ nennen. Prämiert wird das vielfältige Bewegungsangebot, das zusammen mit dem Fokus auf eine gesunde Ernährung die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen fördert. Dazu gehört weit mehr als der Sport-Unterricht: Am GBI gibt es eine stets wechselnde Auswahl von Sport-AGs, eine bewegte Mittagspause im Rahmen des Ganztagsprogramms und jede Menge Platz zum Toben in den Pausen. In diesen Zeiten können die Schülerinnen und Schüler auch verschiedene Spielgeräte ausleihen, um zwischen den Unterrichtsstunden ihrem Bewegungsdrang nachzugeben. 

Wir sind Europaschule:

Wir sind Europaschule:

Auszeichnung und Herausforderung zugleich

Seit 2002 darf sich das Gymnasium Bad Iburg als Europaschule bezeichnen. Diesen Titel dürfen Schulen tragen, die in besonderer Weise europabezogene Themenschwerpunkte zum Gegenstand in geeignetem Fachunterricht, in geeigneten Schulveranstaltungen und -projekten machen. Das Gymnasium Bad Iburg kommt dieser Prämisse bereits von seiner Tradition und seinem Ursprung her nach.

Die nächsten Termine am Gymnasium Bad Iburg

Mo, 27.09.2021
Fachkonferenz Englisch ab 17.00 Uhr (Herr Obermeyer)
A 11
Mo, 27.09.2021
Jg. 12 und 13: Klassenelternschaftswahlen von 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr (Herr Rörsch)
PZ
Mo, 27.09.2021 - So, 03.10.2021
Jg. 13 (ca. 10 SuS): Erstellung einer Gedenkstätte im Rahmen der Workshopwoche vom 27.09. bis 02. oder 03.10.2021 in der Zeit von 09.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr (Herr Müller)
K07
Mo, 27.09.2021
Jg. 8: Tom & Lisa (jeweils zwei Klassen) am 20., 21., 23., 27., 28.09., 01.10.2021)
Lesesaal
Mo, 27.09.2021 - Mi, 29.09.2021
Kl. 5b (Frau Eilers und Herr Uhlenberg) und Kl. 5c (Herr Duisen und Frau Laukötter): Kennlerntage
Mo, 27.09.2021
entweder am 27. oder 30.09.2021 (je nach Wetterlage): Jg. 12, Kurs bi12: Erkundung Wald von 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr (Frau Dr. Hage)
Di, 28.09.2021
Geschichtswettbewerb: Preisverleihung Landessiegerinnen von ca. 08.30 Uhr bis ca. 17.00 Uhr (Herr Müller und 5 Schülerinnen)
Di, 28.09.2021
Jg. 8: Tom & Lisa (jeweils zwei Klassen) am 20., 21., 23., 27., 28.09., 01.10.2021)
Lesesaal
Di, 28.09.2021
Kl. 10c: Theaterfahrt von 19.30 Uhr bis ca. 23.00 Uhr (Herr Düring)
Theater Osnabrück
Di, 28.09.2021
Kl. 8d: Kletterhalle Osnabrück von 07.30 Uhr bis 13.50 Uhr (Herr Baumelt und Frau Budke)