Aktuelles aus dem Schulleben

Radikale Zärtlichkeit auf offener Bühne

Am 14.06.2022 besuchte die freie Journalistin, Kolumnistin, Buchautorin und Moderatorin Şeyda Kurt im PZ des Gymnasiums Bad Iburg und las aus ihrem im April 2021 erschienenen Sachbuch „Radikale Zärtlichkeit – Warum Liebe politisch ist“.

Von Null auf Profisurfer

Sechs Tage in San Pepelone reichten aus, um aus einer Horde GBIlern beinahe Profisurfer zu machen. Aber lesen Sie selbst den Bericht von Kristina Riemer.

Info: Anschaffung von iPads

Das Gymnasium Bad Iburg hat wie viele andere Schulen auch damit begonnen, im Unterricht ein elternfinanziertes iPad einzusetzen, und zwar vorerst (im Schuljahr 2022/23) im 7. Jahrgang verpflichtend. Hier finden Sie einige wichtige Informationen zur Anschaffung.

Honig 2022 – endlich ist er da!

Unter tatkräftiger Mitwirkung des Seminarfachs Umweltschule haben wir in der letzten Woche Honig geschleudert.

Durch das sehr trockene Frühjahr ist der Honig jetzt schon cremig und verzehrfertig: wie immer 6 € pro 500g Glas.

Zwei dritte Plätze beim Leo-Trepp-Schülerpreis!

Unsere beiden teilnehmenden Gruppe wurden heute (16. Juni 2022) für ihre herausragenden Leistungen zum Thema »Lebendiges Judentum in Deutschland« ausgezeichnet. 

Benefizkonzert am 23.6.22, 20 Uhr

Zur Unterstützung der Geflüchteten aus der Ukraine in Rumänien und in Bad Iburg veranstaltet das Orchester des Gymnasiums Bad Iburg in Zusammenarbeit mit der Rumänienhilfe ein Benefiz-Konzert mit der Sopranistin Alexandra Anușcă. 

Vorlesewettbewerb der Grundschulsieger

Nachdem wir leider zwei Jahre keinen Vorlesewettbewerb an unserer Schule durchführen konnten, glänzten in diesem Jahr die Schulsieger der Grundschulen unseres KOVs wieder mit überzeugenden Vorlesetechniken. 

Ukraine-Hilfe geht in eine neue Runde

Nachdem wir durch viele Aktionen und die tatkräftige Hilfe der ganzen Schulgemeinschaft viele Spenden sammeln konnten, wollen wir nun speziell besonders dringend benötigte Hygieneartikel und Babynahrung zur Verfügung stellen.

Mahnmal-Projekt auf dem ersten Platz beim Silten-Preis

Das gemeinsame Mahnmal-Projekt des Gymnasiums Bad Iburg und der IGS Osnabrück wurde mit dem ersten Platz beim Silten-Preis des Vereins Lastoria ausgezeichnet.

23. Mai: EU-Projekttag

Die EU steht aktuell vor vielen Herausforderungen. Den Schülerinnen und Schülern des Jahrgangs 10 bot sich nun die Gelegenheit, dies mit einem Bundestagsabgeordneten zu diskutieren.

Das Mathe-Känguru hüpft wieder

Am 17. März 2022 fand der Känguru-Wettbewerb 2022 statt, am 18. Mai konnten die Preise an die besonders erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer übegeben werden. 

Platz vier auf Bundesebene erturnt!

Ende April haben sich unsere Turnerinnen aus der Wettkampfklasse IV für das Bundesfinale in Berlin qualifiziert. Heute sind sie mit einem hervorragenden vierten Platz zurückgekehrt!

Seite 1 von 15