Schülerprojekte

Seit dem Schuljahr 2008/09 gab es neben dem bewährten Projekt "Schüler helfen Schülern", die ihr Angebot (Nachhilfe von GBI-Schülern für GBI-Schüler) um Hausaufgabenbetreuung erweitert hat, eine zweite Abteilung mit dem Namen "GBI-fashion". Heute wird unter dem Namen "GBIstore" die Idee des SG des Jahres 2006, das eine eigene GBI-Kollektion initiierte, weitergeführt.

GBI Store

Die Schülerinnen und Schüler betrieben einen eigenen kleinen Laden mitten im GBI. In der ehemaligen Cafeteria, zwischen dem Oberstufen- und dem Theaterraum verkaufen die Mitglieder der Schülerfirma zum einen die aktuelle Schulkollektion, zum anderen aber auch Schreibwaren wie Kugelschreiber, Bleistifte und Tintenkiller bis hin zu nützlichen Artikeln, die den Schulalltag erleichtern (Batterien für den Taschenrechner, College-Blöcke, Radiergummi, Hefte etc.).

Aufgrund der coronabedingten Einschränkungen muss der GBIstore allerdings vorerst geschlossen bleiben.

Die Schülerfirma bietet auch jüngeren Schülerinnen und Schülern die Gelegenheit sich in den Bereichen Verkauf, Marketing und Buchhaltung zu engagieren und im Kreise mehrerer Mitschüler Erfahrungen zu sammeln. So können interessierte Schüler schon früh die Abläufe eines Unternehmens kennenlernen.

Wir suchen Dich!

Wenn Du Lust hast, Dich an den Geschäften des GBIstore zu beteiligen, dann bist du hier genau richtig! Das ist deine Chance ein Teil unseres Shop-Teams zu werden! Du kannst zeigen was in dir steckt.

Egal, ob im kreativen, organisatorischen oder wirtschaftlichen Bereich - Dir stehen viele Möglichkeiten offen! Zudem wirst du mit einem Vermerk auf dem Zeugnis für deine Mühen belohnt und bekommst am Ende ein Zertifikat über deine Tätigkeiten ausgestellt.

Füll einfach das Bewerbungsformular aus und gib es bei Frau Herkenhoff ab.

Wir freuen uns auf dich!