Bielefelder Straße 15 | 49186 Bad Iburg
Tel.: 05403/73150 | Fax: 05403/731549
E-Mail: gbi@gymnasium-badiburg.de
IServ Login Moodle Login

Herzlich willkommen am Gymnasium Bad Iburg!

Aktuelle Meldungen:

05.05.2015: OMO 2015

Am 21.4. machten sich wieder 12 hochmotivierte und mathematisch sehr interessierte Schülerinnen und Schüler auf, um an der mittlerweile 20. Mathematikolympiade teilzunehmen, die in diesem Jahr das Gymnasium Carolinum in Osnabrück ausrichtete. Zunächst stärkten wir uns aber noch in der eigenen Mensa, um uns dann den Herausforderungen der Mathematik zu stellen.

...mehr: 

20.03.2015: Bilder von der Aktion "Ran an den Computer

20.03.2015: Bilder vom Frühjahrskonzert:

Fototermin zur Ideenexpo am GBI

09.03.2015: GBI-Artikel in der FAZ

Die Schüler des Seminarfachs von Politiklehrerin Judith Telkamp nehmen an dem Projekt "Jugend und Wirtschaft" (Ein Projekt der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und des Bundesverbandes deutscher Banken) teil und recherchieren und verfassen im Rahmen dieses Projektes Wirtschaftsartikel. Besonders gelungene Schülerartikel werden an jedem ersten Donnerstag im Monat auf der Seite "Jugend und Wirtschaft" in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung veröffentlicht. Einer der Schülerinnen (Celia Hsü) ist letzteres gelungen - in der Ausgabe von heute wurde ihr Artikel abgedruckt.

www.jugendundwirtschaft.de/schuelerartikel/aktuelle-ausgabe/donnerstag-5.-maerz-2015/ausgabe-05-03-2015

06.03.2015: Neue Schulsanitäter am GBI

Unsere neuen Schulsanitäter konnten nach einer halbjährigen Ausbildung nun endlich ihre Urkunden in Empfang nehmen. Wir freuen uns über die Verstärkung unseres Schulsanitätsdienst. Herzlichen Glückwunsch!

03.03.2015: Damals nicht, jetzt nicht, niemals.

Am Freitag wurden die Plastiken der Schulen  in Erinnerung an den Beginn des  1. Weltkrieges in Kalkriese präsentiert. Unsere Arbeit wurde von den Veranstaltern zum Logo des Projektes gewählt und scheint damit besonders aussagekräftig zu sein. Gestaltet wurde sie von Schüler der jetzigen Jgst 12, nämlich einer Projekt-Gruppe zu dem Thema im Rahmen der Fachschaft Geschichte und Leitung von Christian Kessen-Albers und dem Grundkurs Kunst ku3 unter Leitung von Franz Brune. ...mehr:

16.02.2015: Planspiel Help 2015 am GBI

24 Aktive aus dem Jahrgang 10 und 11 haben einen Tag lang versucht einen
 (fiktiven) politischen Konflikt auf dem afrikanischen Kontinent zu lösen.
 Dabei waren nicht nur die Interessen der verschiedenen Staaten zu
 berücksichtigen, sondern es mussten auch die Vorgaben der Vereinten
 Nationen, des Deutschen Roten Kreuzes, des IKRK und anderer Institutionen
 gewahrt werden. ...mehr:

16.02.2015: Informationsveranstaltung berufliche Wege nach Jahrgang 10

Viele der knapp 80 interessierten Eltern und Schüler/innen waren in den Lesesaal des Gymnasiums Bad Iburg gekommen, um am Informationsabend über berufliche Wege nach Klasse 10 teilzunehmen, dem neuen Modul im Schulkonzept Berufsorientierung, das zum zweiten Mal veranstaltet wurde. Diesmal konnten die Eltern sowie die Schüler/innen auf getrennten Plakaten mit Punkten markieren, wie die Rolle der Eltern bei der Berufsplanung eingeschätzt wurde.  ...mehr:

 

09.02.2015: MIG 2015

Das Management-Information-Game 2015 in der Firma NT-Ware in Bad Iburg-Sentrup kann wieder einmal als Erfolg gewertet werden. 18 Schülerinnen und Schüler des Faches Politik im Jahrgang 11 des Gymnasiums Bad Iburg  erprobten marktwirtschaftliche Kenntnisse in der  Woche vom 26.01. – 30.01.2015. 

...mehr:

04.02.2015: Bundesfremdsprachenwettbewerb 2015

Mehr als 20 Schülerinnen und Schüler des GBI nahmen am Bundesfremdsprachenwettbewerb teil. ...mehr: 

29.01.2015: Zeitzeugen-Vortrag von Thomas Raufeisen:

Am 28.01.2015 fand für die Oberstufenschüler ein Vortrag von Stasi-Opfer Thomas Raufeisen statt. ...mehr:

25.01.2015: Bilder vom Schnuppernachmittag

10.01.2015: Ballonwettbewerb: Siegerin Marie Hage

Der  Ballon von Marie Hage aus dem Jahrgang 5 flog mehr als 500 km nach Bayern. 

...mehr: 

05.01.2015: Ein Kunstvortrag:

Das GBI vergisst man nicht und man wird auch nicht vergessen! 

 

Wie so oft im Leben sieht man sich zwei Mal: Alexander Bittner, ehemaliger Schüler und jetziger Teilhaber der Werbeagentur BERGER PERK & PARTNER, ermöglichte den zukünftigen Abiturienten in den Kunstleistungskursen von Frau Brockschmidt, Herrn Blotenberg und Herrn Brune die oftgeforderte Praxisnähe: 

mehr: 

05.01.2015: Symmetriebegriff in der Mathematik -ein Unterrichtsprojekt:

Vor allem im Hinblick auf die baldige Rückkehr zu G9 rücken gewisse Geometriethemen wie der Symmetriebegriff wieder zunehmend in den unterrichtlichen Fokus. Neben der inhaltlichen und methodischen unterrichtlichen Abwechslung gegenüber eher algebraisch geprägten Themen können in diesem Zusammenhang wichtige Kompetenzen wie das Beobachten, Beschreiben, Kommunizieren eingefordert werden. Daneben wird das Räumliche Denken gefördert.

mehr: 

Sie befinden sich hier:  Home>Schule>Willkommen
Seite drucken