Bielefelder Straße 15 | 49186 Bad Iburg
Tel.: 05403/73150 | Fax: 05403/731549
E-Mail: gbi@gymnasium-badiburg.de
IServ Login Moodle Login

Herzlich willkommen am Gymnasium Bad Iburg!

Das GBI stellt sich vor:

  • Veranstaltungshinweis:

    Vorverkauf direkt in der Schule bei Frau Gervelmeyer, in der Kurtouristik Bad Iburg und bei Bücher Beckwermert in Dissen und Bad Rothenfelde.

  • Buch des Monats Januar 2017

     

    Das Buch des Monats Januar ist der „Fallensteller“ von Sasa Stanisic, aus dem der Autor am 19.Januar 2017 um 19.30Uhr live am GBI vorliest. In dieser Sammlung von Erzählungen lernt der Leser unterschiedlichste Menschen in ungewöhnlichen Konstellationen kennen. Dem Autor gelingt es, laut W.Schneider  „sich liebevoll-ironisch in fremde oder befremdliche Lebenssituationen zu versenken und ihnen ein Sprachgewand zu zaubern“. Wer neugierig geworden ist, ist herzlich eingeladen, am 19.Januar den Autor sowie dessen Texte persönlich und unmittelbar zu erleben.

                                                                            

Aktuelle Meldungen: Wetterlink Landkreis Osnabrück

https://www.landkreis-osnabrueck.de/der-landkreis/service/sms-bei-schulausfall 

16.01.2017: Bilder vom Schnuppernachmittag:

10.01.2017: Bilder von den Begegnungsnachmittagen mit Flüchtlingskindern:

Auch im Schuljahr 2016/17 werden die Begegnungsnachmittage am GBI weitergeführt. Folgende Bilder geben einen ersten Eindruck, was für tolle Aktionen die GBI-Schülerinnen und Schüler mit den Gästen im ersten Schulhalbjahr auf die Beine stellten.

Mehr Bilder: 

09.01.2017:GBI Schüler pflanzen Narzissen

1500 Narzissen haben Oberstufenschüler des Gymnasiums Bad Iburg entlang der Schule am Rande der Bielefelder Straße gepflanzt. Die Bepflanzungsaktion steht im Zusammenhang mit der 2018 in Bad Iburg stattfindenden Landesgartenschau.

Bereits im Frühling des kommenden Jahres soll das Blumenmeer die auf der L97 in die Stadt fahrenden Gäste auf die LAGA 2018 einstimmen. Die Pflege des 150 Meter langen Grünstreifens vor der Schule übernehmen die Schüler im Rahmen des Seminarfaches „Landesgartenschau 2018“. „Mit diesem Seminarfachangebot wollen wir unsere Schule bei der Landesgartenschau einbinden“, sagte Biologielehrerin Dr. Christine Hage. Klaus-Jürgen Ploner, vom Förderverein der Gartenschau, der die Pflanzaktion initiiert hat, begrüßte es sehr, „dass die Schüler der Europaschule jetzt mit im Boot sind und sich auf die Landesgartenschau vorbereiten.“ Gespendet hatte die 1500 Narzissenzwiebeln Florian Schäfer, der als gebürtiger Bad Iburger früher selber das Schulzentrum besucht hat und jetzt bei der Hamburger Baumschule Lorenz von Ehren beruflich tätig ist.  

09.01.2017: Ein Geschenk für Menschen in Not: GBI unterstützt St. Nikolausstiftung

Am 30.11.2016 fand in der Jakobus-Kirche in Glane ein Adventsgottesdienst für die Klassen 7 bis 10 des Gymnasiums Bad Iburg statt. Vorbereitet wurde der Gottesdienst von dem Religionskurs des 11. Jahrganges unter Leitung der Religionspädagogin Maria Baumhoff. Der Gottesdienst stand unter dem Thema „Ein Geschenk sein“. Wichtige Impulse für die Adventszeit waren Zeit für Gespräche haben, Freundschaften pflegen und da sein für Menschen in Not. Diesen Impuls griffen die Gottesdienstteilnehmer auf und führten eine Kollekte zugunsten der St. Nikolausstiftung Bad Iburg durch. Zu den vielfältigen Aufgaben der Stiftung gehört es, sich um Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind, zu kümmern. Rechtzeitig vor dem Beginn der Weihnachtsferien überreichten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Oberstufenkurses dem Vorstand der St. Nikolausstiftung Bad Iburg, Josef Heidecker (Bildmitte), Gabriele Bührs (re.) und Gertrudis Kemper (2. v. links neben GBI-Lehrerin Maria Baumhoff) einen Scheck über den Betrag von 500,00 Euro.

09.01.2017: GBI-Gäste von vier Kontinenten

Einen interessanten Perspektivenwechsel haben vier Pädagoginnen von vier Kontinenten durch ihren Besuch am Gymnasium Bad Iburg nicht nur für sich vorgenommen, sondern auch Schülern und Lehrern der Europaschule ermöglicht. Erstmals seit mehreren Jahren unterrichtet mit Kelly Trsek (1. v. links) aus Seattle im Nordwesten der USA wieder eine Fremdsprachenassistentin am GBI. Für ein Jahr wird sie als Native Speaker die Lehrer im Englisch unterstützen. Während die sympathische Amerikanerin am Anfang ihres Engagements in Bad Iburg steht, geht für Andrea Szasz (2.v.links) aus Rumänien Ende Januar die einjährige Tätigkeit als sogenannte Ortslehrkraft am GBI zu Ende. Die Deutschlehrerinnen Raikul Muratbekova (3.v.li.) aus dem zentralasiatischen Kirgisistan und Karin Wiens aus Paraguay hospitierten für drei Wochen am Südkreisgymnasium. „Ich nehme viele positive Eindrücke und wichtige Erkenntnisse mit, von denen ich meinen Schülern berichten werde“, sagte Karin Wiens, die glücklich war, erstmalig das Land besucht zu haben, dessen Sprache sie unterrichtet. „Wir empfangen sehr gerne ausländische Lehrkräfte am GBI und unterstützen sie nach Kräften, denn sie setzen sich in ihrer Heimat für ein positives Deutschlandbild ein“, erklärt Fritz Wellmann, der in der Schulleitung zuständige Koordinator für Internationale Beziehungen. „Außerdem profitieren unsere Schülerinnen und Schüler durch ausländische Gäste ungemein, denn sie bekommen Informationen aus erster Hand“, so der Koordinator weiter. Auch im nächsten Jahr werden wieder internationale Gäste in der Europaschule zu Besuch sein.

19.12.2016: Das GBI weihnachtlich: Die beiden Konzerte:

16.12.2016: Titel, Thesen und Talente – Literaturlabor 2016

Titel, Thesen und Talente – Literaturlabor 2016

Vom 29.11. bis zum 30.11.2016 hatte das GBI bereits zum zweiten Mal Hauke Hückstädt zu Gast, den Leiter des Literaturhauses Frankfurt. Die Deutsch-LKs des 11. Jahrgangs wurden von ihm durch ein zweitägiges Labor für kreatives Schreiben und Denken geführt. Um ihre Ergebnisse zu präsentieren, organisierten sie sowohl eine Lesung für Eltern und andere Interessierte am Abend als auch eine Werkstattschau für die 10. Klassen.

...mehr:

13.12.2016: Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen

Beim Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs des " Börsenvereins des Deutschen Buchhandels", der traditionell kurz vor Weihnachten im Jahrgang 6 stattfindet, zeigten alle fünf Klassensieger der sechsten Klassen sehr gute Leistungen. Die Jury, bestehend aus den beiden Koordinatoren Herrn Hohaus und Frau Kölling als Vertreter der Schulleitung, Frau Lütkeschümer aus dem Sekretariat und den beiden im Jahrgang 6 unterrichtenden Deutschkolleginnen, Frau Fuhren und Frau Thomasmeyer, hatte es nicht leicht eine Entscheidung zu fällen, wer nun in "Pflicht" (Fremdtext) und "Kür" (Wahltext) der beste Vorleser bzw. die beste Vorleserin des Jahrgangs ist. Es setzte sich letztendlich Jonas Wilkens aus der Klasse 6c durch. ...mehr:

12.12.2016: Das GBI beim Iburger Crosslauf

Die Premiere ist des ersten Iburger Crosslaufes ist geglückt und unter den 238 laufbegeisterten Teilnehmern war das Gymnasium mit 34 Läuferinnen und Läufern vertreten. Bei Sonnenschein und frostigen Temperaturen absolvierten unsere Schülerinnen und Schüler aus der Oberstufe sowie 2 Lehrer eine anspruchsvolle Runde durch den Iburger Freeden. Acht Läuferinnen und Läufer aus der Klasse 6D gingen im Lauf der Jugendlichen unter 14 Jahren über 2050m an den Start. 

12.12.2016: Kreisentscheid Jugend trainiert für Olympia Volleyball

Beim Kreisentscheid Jugend trainiert für Olympia Volleyball Mädchen konnten sich die Spielerinnen der Wettkampfklasse II durchsetzen und vertreten nun am 09.02.2017 das GBI im Bezirksentscheid in Oldenburg.

Die Mädchen in den Wettkampfklassen III und IV mussten sich leider jeweils dem Gymnasium aus Bersenbrück knapp geschlagen geben und erreichten somit einen zweiten Platz.

05.12.2016: Der Jahresbericht 2015/16 ist fertig:

29.11.2016: Das GBI hat neue Schulkleidung:

Ab sofort kann Schulkleidung in einem Online-Shop bestellt werden. Der Shop findet sich hier:

 

Die neue GBI-Kollektion wird am kommenden Montag (5.12.2016) in den beiden großen Pausen in einer Modenschau im PZ vorgestellt. 

 

Förderunterricht am GBI

Der Förderunterricht für Schülerinnen und Schüler des Sekundarbereichs I 
 in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Latein, Französisch und 
 "Deutsch als Zweitsprache" hat begonnen. Wir wünschen allen Schülerinnen 
 und Schülern, die hieran teilnehmen, viel Erfolg! Ansprechpartnerin für 
 Fragen und Hinweise ist Frau Kölling.


Weitere Informationen finden Sie hier:

22.10.2016: Das neue Schulprogramm des GBI:

Das GBI hat ein neues Schulprogramm: 

Es ist hier zu finden: 

Mitglieder der Steuergruppe Schulprogramm (Sj. 2015/16): Herr Dr. Bröskamp, Frau Rogge-Wewel (Eltern), Moritz Wewel, Beeke Neumann, Daniela Lüking (Schüler), Dr. Schmidt, Frau Schneider, Frau Clemens, Frau Krösche, Frau Wiggelinghoff, Herr Hehmann
Mitglieder der aktuellen Steuergruppe Schulentwicklung: Herr Temme-Steinfeld, Frau Rogge-Wewel (Eltern), Dr. Schmidt, Frau Schneider, Frau Clemens, Herr Hehmann, Frau Suttorp, Herr Ehrenforth. Schülervertreter aus dem neu gewählten SG-Gremium werden demnächst hinzukommen."

18.10.2016: Eine Exkursion des Bio-Leistungskurses an die Uni Osnabrück

Im Unterricht behandelten wir im Biologie-Leistungskurs das Thema Genexpression, hierzu fuhren wir am Freitag dem 23.09.16 in das Schülerlabor des Fachbereichs Biologie der Universität Osnabrück.

...mehr: 

28.09.2016: Litauen 2016 - ein voller Erfolg:

Begeistert berichten die Litauenfahrer aus den Jahrgängen neun und zehn sowie ihre Begleiter, Frau Suttorp und Herr Baumelt, von den Erlebnissen auf ihrer Fahrt nach Pagegiai, Bad Iburgs Partnerstadt. Traditionell ist dieser Austausch, besonders durch die langjährigen Verbindungen zu den Verantwortlichen an der Partnerschule, traditionell auch die Gastfreundschaft, mit der auch in diesem Jahr die GBI-Schüler und ihre Lehrer empfangen wurden. Neben der wunderschönen Landschaft, die auf mehreren Exkursionen erkundet wurde, war die Gastfreundschaft eine der beeindruckendsten Erfahrungen, die die Reisenden machen konnten. 

27.09.2016: Das Ergebnis des Sponsorenlaufs:

Schülerinnen und Schüler der sechsten und siebten Klassen des Gymnasiums Bad Iburg erlaufen 11833€.

Am Donnerstag, den 16.08.2016, fand der Sponsorenlauf des Gymnasiums Bad Iburg auf dem Sportplatz statt. 297 Schülerinnen und Schüler der sechsten und siebten Klassen liefen, angefeuert durch ihre Lehrerinnen und Lehrer und Oberstufenschüler, eine Stunde lang 400m-Runden auf der Laufbahn.

...mehr:

07.09.2016: Ausbildung zum Brandschutzhelfer

Am 6.9.2016 wurden sieben Kolleginnen und Kollegen zu Brandschutzhelfern ausgebildet. 

02.09.2016: Die Projekttage und das Schulfest 2016:

von 31.08. bis zum 02.09.2016 fanden am GBI Projekttage mit abschließendem Schulfest statt. Es handelte sich um eine gelungene Aktion, die zeigte, wie vielfältig das Leben am GBI ist.

Zu den Bildern vom Schulfest:

Zu den Projekten: 

 

02.09.2016: Bilder von der Lesung mit Rasha Kayat

Zur zweiten Lesung im Rahmen der Reihe „Literatur live“ konnten wir am 1.September 2016 Rasha Khayat am GBI begrüßen. Sie las in der im orientalischen Ambiente hergerichteten Cafeteria aus ihrem Erstlingswerk „Weil wir längst woanders sind“. Dem Moderatorenduo Sophia Maag und Nicolas Philipps, beide aus der Jahrgangsstufe 12, gelang es durch geschickte Fragenstellungen und gelungene Überleitungen professionell durch den Abend zu führen. Abgerundet wurde diese Veranstaltung des Literaturlabors durch Klavierklänge, gespielt von Frau Schulke, und kleine orientalischen Köstlichkeiten, die es in der Mensa zu erwerben gab.

Mehr Bilder:

28.08.2016: Verabschiedung von Herrn Seeger:

Am 26.08.2016 wurde Herr OStD Seeger in den Ruhestand verabschiedet.

Mehr Bilder: 

GBI-Aktion – „Unser Tag für Afrika“ zur Unterstützung unseres Schulprojektes „Eine Schule für Guinea“ 30.08.2016 ab 11 Uhr

An diesem Tag werden die Schülerinnen und Schüler ab 11.00 Uhr vom Unterricht befreit, um für ca. 2-4 Stunden gegen eine Spende an das Projekt Hilfstätigkeiten in ihrer Nachbarschaft oder in Geschäften und Unternehmen zu leisten. Die Schüler sind bei dieser Schulveranstaltung versichert. Für ihren Einsatz veranschlagen wir einen Mindestlohn von 5 Euro pro Stunde, sehr gerne mehr. 

 

Bitte unterstützen Sie unsere Schüler. Geben Sie ihnen Arbeit und lassen Sie Ihr Auto waschen. 

Autowaschanlage: „Car Wash“ Kreienbrink 3, 49186 Bad Iburg

(hinter Peugeot) Für Kuchen und Getränke ist gesorgt.  

 

Fragen und Angebote unter Telefonnummer 0176 / 5343 9749 (nachmittags) oder per E-Mail unter p.kroesche@gym-bad-iburg.net.

24.08.2016: Schulmedienscouts: Workshop des Jahrgangs 6

WhatsApp, Instagram, Snapchat und YouTube - Jugendliche und Erwachsene sind täglich online. Fast jeder Jugendliche zwischen 12 und 19 Jahren besitzt ein Smartphone. Das „Netz“ bietet viel Wissenswertes, Spaß, Vernetzung und vieles mehr. Aber gerade Kinder und Jugendliche sind sich der Gefährdungen für die Sicherheit ihrer Daten und ihrer Privatsphäre nicht immer bewusst. Die Schulmedienscouts am GBI leisten an dieser Stelle einen enorm wichtigen Beitrag für den Aufbau von Medienkompetenz bei den Schülern des Jahrgangs 6. Die alljährlich am Schuljahresende stattfindenden Workshops mit den Sechstklässlern sind eine wichtige Säule im Medienkonzept der Schule.

...mehr: 

24.08.2016: Schulsanitätsdienst eingekleidet


 An unserer Schule sind aktuell 16 Schulsanitäterinnen aktiv. Zur Belohnung für ihr Engagement bekamen die Jugendlichen zum Schuljahresbeginn von Diözesanreferentin Jessica Sieker und Ausbilder Michael Steffen Poloshirts geschenkt. Für ihre Einsätze beim Sportfest und Schulfest am 16. August und 2. September werden sie von ihren Mitschülern und Lehrern mit dem Poloshirt schnell zu erkennen sein, wenn Hilfe benötigt wird. 

GBI modern: Das GBI hat einen youtube-Kanal

Pünktlich zum neuen Schuljahr geht der neue Youtube-Kanal des GBI auf Sendung. Ab sofort werden auch Videos aus dem Schulleben die Berichterstattung im Netz bereichern. Wir wünschen viel Spaß beim Betrachten der Filme.

Hier findet man die ersten beiden Filme vom Sponsorenlauf des Sportfestes:

https://www.youtube.com/edit?o=U&video_id=yG8u6J8NCHI

https://www.youtube.com/watch?v=fSQ9BVCPieo

18.08.2016: Unser Sportfest:

Am 16.8.2016 fand das große Sportfest statt, an dem die Klassen 6 bis 12 sportlich aktiv waren. Während die sechsten und siebten Klassen bei einem Sponsorenlauf Geld für Schulprojekte einliefen und anschließend die Klassengemeinschaft durch Hetzball stärkten, beteiligten sich die Jahrgänge 6-12 bei verschiedenen Ballsportturnieren, von Basketball, Beachvolleyball bis hin zu Hockey. Eine wirklich gelungene Veranstaltung!

Weitere Bilder findet man hier: 

09.08.2016: Wassersportexkursion Kitesurfen

Im Juni fand unter der Leitung von Herrn Golus und Herrn Meijer eine Wassersportexkursion nach Pepelow in Mecklenburg-Vorpommern statt, bei der der Kitesurfschein von den Kursteilnehmern erworben wurde. 

08.08.2016: Die neuen fünften Klassen: Herzlich willkommen am GBI

Klasse 5a
Klasse 5b
Klasse 5c
Klasse 5d
Klasse 5e
Sie befinden sich hier:  Home>Schule>Willkommen
Seite drucken