Musik

Musik • Gemeinschaft • Leben.

Musik • Gemeinschaft • Leben.

Musik hat einen festen Platz im Schulleben am Gymnasium Bad Iburg. Die zahlreichen Aktivitäten des Faches bereichern das Schulleben an vielen Stellen. Dabei steht stets der Spaß am gemeinsamen Musizieren im Vordergrund. Mit großem Engagement tragen Schüler*innen und Lehrer*innen dazu bei, das Musikleben an unserer Schule zu gestalten.

Vom allgemeinen Musikunterricht über verschiedene AGs bis hin zum kontinuierlich eingerichteten Leistungskurs – eine echte Besonderheit, die nicht jede Schule bietet! – ist die Freude an der Musik am GBI zu spüren.

Die Angebote des Faches Musik möchten wir Ihnen hier vorstellen.

Lehrkräfte im Fach Musik

Hr. Flint, Hr. Fuhren, Hr. Hehmann, Hr. Janßen, Hr. Kessen-Albers, Fr. Laukötter, Fr. Schulke

Ausbringung des Faches

In der Unter- und Mittelstufe wird das Fach Musik in der Regel zweistündig und epochal unterrichtet. In den Jahrgängen 5 bis 7 wird das Fach Musik ganzjährig zweistündig und in den Jahrgängen 8 bis 10 epochal unterrichtet.

In der Einführungsphase wird das Fach Musik bei Anwahl ganzjährig zweistündig unterrichtet. In der Qualifikationsphase hängt die Stundenzahl von der individuellen Wahl der Schüler*innen ab. Im Kurs auf grundlegendem Anforderungsniveau wird dreistündig unterrichtet, im Kurs auf erhöhtem Anforderungsniveau fünfstündig.

Lehrbücher

Am Gymnasium Bad Iburg arbeiten wir mit:

  • MusiX 1 Klasse 5/6 ISBN 978-3-86227396-6 (Neuausgabe 2019)
  • Individuelle Lösungen, Arbeitshefte nach Absprache in den Jahrgängen 7-13

Musikleben am GBI

Musikleben am GBI

Was wäre das Musikleben am GBI ohne die zahlreichen Aktivitäten neben dem „normalen“ Unterricht! Ein paar Termine und Veranstaltungen stehen seit Jahren fest im Schulkalender:

  • Weihnachtskonzerte

Weihnachtliche Musik im festlichen Rahmen: Die Musik-AGs läuten am GBI die Weihnachtszeit ein. Ein Konzert mit traditionellen Beiträgen ebenso wie mit modernen Versionen bekannter Weihnachtssongs – es ist für jeden Fan der besinnlichsten Zeit des Jahres das Richtige dabei!

  • Sommer- oder Frühjahrskonzerte

Kurz vor Ende des Schuljahres präsentieren die AGs die aktuellen Ergebnisse ihrer Arbeit, an denen sie in wöchentlichen Proben gemeinsam gefeilt haben. Ein buntes Potpourri aus verschiedenen Genres, gespielt und/oder gesungen in den unterschiedlichsten Besetzungen. Und wer weiß, vielleicht bekommt der ein oder die andere als musikalisch interessierte*r Schüler*in einen Vorgeschmack auf das eigene zukünftige Hobby!

  • Die Kleine Kunst

Ein besonderes Event ist die Kleine Kunst am GBI. Dieser Abend wird ausschließlich von Schüler*innen gestaltet und bietet einen kleinen Einblick in die vielen Talente in unserer Schülerschaft und ist für die jungen Künstler*innen eine aufregende Chance, erstmals vor einem größeren Publikum aufzutreten! Anmeldungen einfach an Frau Schulke.
Hier ein kleiner Eindruck von der Kleinen Kunst 2019.

  • Musikarbeitstage in Tecklenburg

Kurz nach den Weihnachtsferien ist es so weit: Jedes Jahr geht es für die AGs für drei volle Tage zum Proben nach Tecklenburg. Neben der intensiven Arbeit am Repertoire steht hier auch die Freude am Musizieren in der Gemeinschaft im Vordergrund.

Musik-AGs am GBI

 

 

Vororchester der Klassen 5-7

AG-Leitung: U. Laukötter

Was wird gespielt?

Wir spielen leichte Stücke aus sehr unterschiedlichen Gattungen und Stilrichtungen, von Pop über Folk , Songs aus Musicals  bis hin zur klassischen Musik.

Wer kann mitmachen?

Mitmachen können alle Schüler der Klassen 5-7, die mindestens seit 1,5-2 Jahren Unterricht auf ihrem Instrument haben. Mögliche Instrumente sind Streich- und Blasinstrumente, Zupfinstrumente (vor allem Gitarren), Tasteninstrumente, Schlagzeug und Akkordeon.

Wann und wo finden die Proben statt?

Wir proben jeweils eine Doppelstunde und zwar am Donnerstag von 13.45- 15.15 Uhr in Raum M06.

Auftritte:

Das Vororchester tritt zweimal pro Jahr bei den Schulkonzerten  auf. Zudem nimmt es an den jährlich stattfindenden Arbeitstagen der Musik-AGs in Tecklenburg teil.

GBI-Orchester

GBI-Orchester

AG-Leitung: U. Laukötter

Was wird gespielt?

Von Klassik bis Rock und Pop

Wer kann mitmachen?

Schüler*innen, die schon ein paar Jahre Instrumentalunterricht haben und / oder bereits im Vororchester gespielt haben. Streicher, Bläser, Pianisten, Schlagzeuger sind herzlich willkommen!

Wann und wo finden die Proben statt?

Donnerstag von 15.45 Uhr bis 17.15 Uhr in M06

Auftritte:

Weihnachtskonzerte, Frühlings- oder Sommerkonzerte, Abi-Entlassung

Chor-AG der Klassen 5-7

AG-Leitung: A. Fuhren

Was wird gespielt?

Wir singen sehr verschiedene Lieder in Deutsch und auch in Englisch, zum Teil auch zweistimmig, also verschiedene Stimmen gleichzeitig.

Wer kann mitmachen?

Singen im Chor macht Spaß und Singen tut gut! Wer von euch aus den Klassen 5-7 das auch so sieht, ist bei uns herzlich willkommen. Außerdem lernt ihr nette Menschen aus anderen Klassen kennen. In unserem Chor seid ihr schnell integriert und es ist auch lustig bei uns.

Wann und wo finden die Proben statt?

Wenn du bei uns mal „schnuppern“ willst, komm‘ doch einfach mal vorbei: donnerstags in der 8./9. Stunde, also nach der Mittagspause!

Auftritte:

Weihnachtskonzerte, Frühlings- oder Sommerkonzerte. Außerdem nimmt die Chor-AG an den jährlichen Arbeitstagen der Musik-AGs in Tecklenburg teil.

Chor Hakuna Cantata

Chor Hakuna Cantata

AG-Leitung: P. Schulke

Was wird gesungen?

Im Chor Hakuna Cantata wählen wir gemeinsam die Lieder aus. Das sind zumeist deutsche und englische Titel aus dem Rock- und Popbereich. Wir singen einstimmig, zweistimmig oder sogar dreistimmig, mal mit Solisten aus den eigenen Reihen, mal mit Schlagzeug, Cajon oder E-Bass, oft mit Klavierbegleitung.

Wer kann mitmachen?

Wenn Du in den Jahrgängen 8-13 bist und gerne singst, bist Du bei uns genau richtig! Du brauchst keine Chorerfahrung - Du darfst einfach mal zum Schnuppern kommen! 

Wann und wo finden die Proben statt?

Wir proben jeden Donnerstag in der 8. und 9. Stunde im Musikraum M06.

Auftritte:

Live erleben kannst Du uns im Laufe eines Schuljahres immer wieder: beim Weihnachtskonzert, bei der Kleinen Kunst oder bei der Abi-Entlassung. Komm einfach mal vorbei!

Rock-und Pop-Band

AG-Leitung: J. Flint

Was wird gespielt?

In dieser AG geht es konkret um Bandmusik in kleiner Besetzung. Rock und Pop aus allen Stilrichtungen und Jahrzehnten, egal ob aus den Charts oder auch mal abseits des Mainstreams, findet hier seinen Platz. Die Stückauswahl wird gemeinsam diskutiert, passend für die Besetzung arrangiert und anschließend geprobt. Aktuell arbeiten wir z.B. an Stücken wie „Bad Guy“ (Billie Eilish) „Sick Boy“ (The Chainsmokers) oder „Drüben bei Penny“ (Von wegen Lisbeth).

Wer kann mitmachen?

Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse, die bereits über etwas Erfahrung mit ihrem Instrument und/oder (Solo-)Gesang verfügen.

Wann und wo finden die Proben statt?

Jeden Dienstag in der 8. und 9. Stunde in Raum M06.

Auftritte:

Die Band wurde zu Beginn des Schuljahres 2019/20 ins Leben gerufen und ist aktuell dabei, ein abwechslungsreiches Repertoire zu erarbeiten. Geplant sind Auftritte auf den Konzerten in der Schule.

Bläsergruppe "Blasebälger"

Bläsergruppe "Blasebälger"

AG-Leitung: C. Kessen-Albers

Was wird gespielt?

In der Bläsergruppe werden einfache Stücke überwiegend aus den Bereichen Pop und Jazz gespielt.

Wer kann mitmachen?

Mitmachen können alle Schülerinnen und Schüler, die seit ca. einem Jahr ein Blasinstrument spielen.

Wann und wo finden die Proben statt?

Wir proben immer montags von 13.30 - 14.30 Uhr im Raum M06.

Auftritte:

Bei Schulkonzerten im Sommer und im Winter.

GBI Bigband

GBI Bigband

AG-Leitung: C. Kessen-Albers

Was wird gespielt?

In der Bigband werden überwiegend Stücke aus den Bereichen Jazz und Pop gespielt.

Wer kann mitmachen?

Mitmachen können alle Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9, die etwas Erfahrung auf ihrem Instrument mitbringen. Man sollte also 2 bis 3 Jahre Unterricht gehabt haben. Neben den Bigband-typischen Blasinstrumenten (Trompete, Posaune, Saxophon, aber auch Querflöte und Klarinette) sind auch Gitarre, Bass, Piano und Schlagzeug dabei, allerdings in begrenzter Zahl. Zudem sind auch Sängerinnen oder Sänger denkbar (solistisch).

Wann und wo finden die Proben statt?

Wir proben immer montags von 14.30 - 16.00 Uhr im Raum M06.

Auftritte:

Bei Schulkonzerten im Sommer und im Winter.