AG-Angebot im 1. Halbjahr 2020/21

An drei Tagen in der Woche, montags, dienstags und donnerstags bieten wir im Rahmen unseres offenen Ganztagsprogramms eine breite Palette von AGs an.

Coronabedingt sind in diesem Jahr einige Besonderheiten zu beachten:
Die Mensa ist bis auf Weiteres geschlossen. Daher müssen sich alle Schülerinnen und Schüler selbst verpflegen und genügend Essen und Getränke von zu Hause mitbringen.
Es gilt, die Anzahl von Kontakten so gering wie möglich zu halten. Das Kohortenprinzip umfasst beim Ganztag maximal zwei Schuljahrgänge. Wenn davon abgewichen wird, ist unbedingt das Abstandsgebot von 1,5 m einzuhalten.
Arbeitsgemeinschaften finden nur im Szenario A (eingeschränkter Regelbetrieb) statt. Nähere Informationen findet man im Hygieneplan der Schule.

 

Montag

Angebot

Stunde

Lehrkraft/
Dozent(in)

 Raum 

Ergänzende Hinweise

Hausaufgaben

8./9.

Herr Toledo Klein

D14

Verlässliche Betreuung bei den
Hausaufgaben in der Kleingruppe.

Bläsergruppe, Jg. 8-9

13.30-

14.30 Uhr

Herr Kessen-Albers

M06

In der Bläsergruppe "Die Blasebälger"
spielen wir einfache Stücke für ein
kleines Blasorchester, z.B.
Songbearbeitungen. Schon mit wenigen
Vorkenntnissen auf dem Instrument
kann man mitmachen. Gesucht werden
Blasinstrumente aller Art.

Big Band, ab Jg. 10

9./10.

Herr Kessen- Albers 

M06

In der Big Band treffen sich Schülerinnen
und Schüler, die Lust haben, Pop, Jazz
und Funk in knackigen Bläserarrangements
mit Rhythmusgruppe zu spielen. Gesucht
werden Trompeten, Posaunen, Querflöten-,
Klarinetten- und Saxophonspieler-/innen,
die ein bisschen Erfahrung auf ihrem
Instrument haben. Auch für Klavier (1),
Schlagzeug/ Percussion (1) und Gitarre (2)
können sich Interessierte melden.

 

Dienstag

Hausaufgaben

8./9.

Frau Woll

D14

Verlässliche Betreuung bei den
Hausaufgaben in der Kleingruppe.

Mini-Bläser, Jg. 6-7

8.

Herr Kessen-Albers

M01

Die Mini-Bläser sind eine Bläsergruppe
für Schülerinnen und Schüler schon mit
wenigen Kenntnissen auf einem Blasinstrument.
Wenn du Trompete, Posaune, Querflöte,
Klarinette oder Saxophon spielst, kannst
du mitmachen. Der Schwierigkeitsgrad der
Stücke wird deiner eigenen Spielfähigkeit
angepasst, so dass jeder mitkommt und
Spaß haben wird.

„Tu was!" Engagement für den
Klimaschutz*, Jg. 9-10
(14-tägig, A-Woche)

8./9.

Frau Tschöpe

A12

In der AG "Tu was!" wollen wir konkret
etwas für Klimaschutz und Nachhaltigkeit
tun - gerade auch an unserer Schule.
Dazu entwickeln wir eigene kreative
Projekte und setzen sie dann um.
Wir freuen uns auf dein Engagement!

Pop-Rockband, ab Jg. 7
(14-tägig, A-Woche)

9./10.

Herr Flint

M06

In dieser AG wird Rock- und Popmusik
eigenhändig zum Klingen gebracht.
Bei Interesse bei Herrn Flint melden.

Schach, Jg. 5-6

8./9.

Frau Engels

Lesesaal

Erlernt und verbessert Eure
Fähigkeiten beim „Spiel der Könige“.

Spanisch

8./9.

Herr Klein-Toledo

A15

Lerne die Weltsprache Spanisch kennen.
Die AG ist besonders für Anfänger
ohne Vorkenntnisse gedacht.

 

Donnerstag

Hausaufgaben

8./9.

Frau Woll

D14

Verlässliche Betreuung bei den
Hausaufgaben in der Kleingruppe.

Chor, Jg. 5-6 (Beginn
nach den Herbstferien)

8./9.

Herr Hehmann

M01

Singen im Chor macht Spaß und
Singen tut gut! Wir singen verschiedene
Lieder in Deutsch und auch in Englisch,
und manchmal auch zweistimmig.
Komm vorbei!

Chor, ab Jg. 8

8./9.

Frau Schulke

M06

Wenn Du gerne singst, bist Du bei uns genau
richtig! Im Chor Hakuna Cantata wählen wir
gemeinsam die Lieder aus! Du brauchst keine
Chorerfahrung – komm einfach mal zum Schnuppern!

Orchester, ab Jg. 8

10./11.

Frau Laukötter

M06

Beim Schulorchester wirken Schülerinnen
und Schüler aller Altersstufen mit, die ein
Instrument spielen können. Nicht nur 
Streichinstrumente, sondern auch Klarinette,
Oboe, Querflöte, Fagott oder Horn gehören
zur klassischen Orchesterbesetzung.
Probentermin ist donnerstags, 15.45-17.15 Uhr.

Vororchester, Jg. 5-7
(Beginn nach den
Herbstferien)

8./9.

Frau Laukötter

M04

Das Vororchester ist für alle Schülerinnen
und Schüler, die Lust haben, mit ihrem
Instrument mit Gleichaltrigen zusammen zu
musizieren. Jedes Instrument ist willkommen.
Bitte bei Interesse Kontakt mit
Frau Laukötter aufnehmen.