Mittwoch, 24 März 2021 12:33

Grünes Klassenzimmer im naturnahen Schulgarten

Los geht’s! Auf Wunsch des Schülergremiums hat die Schulentwicklungsgruppe und die neu gegründete Umweltgruppe die Umgestaltung eines Bereichs des Schulgeländes in den Blick genommen. Gleichzeitig haben wir uns damit bei dem Projekt „Schulhofträume“ des Deutschen Kinderhilfswerks beworben.

Es werden einige neue Sitzgelegenheiten für die Pausen und Freistunden im Außenbereich zwischen den Kunsträumen und der Cafeteria entstehen. Gleichzeitig wollen wir unser Schulgelände insektenfreundlicher gestalten, indem zusätzlich zwei große Wildblumenwiesen angelegt werden. Wir freuen uns sehr, dass der Förderverein die Umgestaltung des Schulgeländes möglich macht. Die Schulgemeinschaft kann sich also auf einen schönen Platz im Grünen freuen!